Fortbildungsveranstaltung Neurophysiologie-Seminar Euskirchen

Euskirchen, Freitag 20.09.2019 und Samstag 21.09.2019.- Eine CME-Zertifizierung ist bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt-.

Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie zu einem Richard-Jung-Kolleg in das Marien-Hospital Euskirchen einladen zu dürfen.

Die Veranstaltung ist durch die Deutsche Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (DGKN) zertifiziert.

Veranstalter: 
Dr.med. Hartmut Bauer | Chefarzt Neurologie
Referenten und Tutoren in alphabetischer Reihenfolge: Frau Cathleen Barthel, Herr Dr. med. Hartmut Bauer, Herr Prof. Dr. med. Helmut Buchner, Herr Dr. rer. nat. Michael Dietrich, Frau Dr. med. Imen Driss, Frau Elisabeth Gebhardt, Herr V. Milnik, Herr Prof. Dr. med. Helmar Lehmann, Herr Dr. med. Gilbert Wunderlich.

Programme:
Freitag, 20.09.2019

  • Einschreibung und Begrüßung (Bauer/Driss)
  • Einführung in die Technik der motorischen und sensiblen Neurographie (Bauer/Driss)
  • Diagnose von Motoneuronerkrankungen und Mimics (Buchner)
  • Neues zu Diagnostik und Therapie bei Neuro- pathien (Lehmann)
  • Neues zu Diagnostik und Therapie bei Myopathien (Wunderlich)
  • Mittagspause
  • Hands On: Neurophysiologie in Kleingruppen Kaffeepause
  • Hands On: Neurophysiologie in Kleingruppen Ende Tag 1


Samstag, 21.09.2019

  • Einführung in die multimodal evozierten Potenziale VEP, SEP, TKMS (Buchner, Milnik, Bauer)
  • Technische Grundlagen: Artefaktreduzierung, Ein- stellungen und Filter (Dietrich)
  • Diagnostik bei Hirnstammläsionen (Milnik) Lehrreiche Fälle (Buchner)
  • Mittagspause
  • Hands-On: Neurophysiologie in Kleingruppen Ende Tag 2

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Kursgebühr beträgt 120 Euro pro Teilnehmer und beinhaltet das Mittagessen.